Noch eine Vision..... Ein Mittagstisch

In anderen Begegnungsstätten gibt es schon vereinzelt Mittagstische. Nicht allein kochen und essen müssen, das ist für viele Menschen Lebenshilfe, soziale Vorsorge und Prävention gegen Einsamkeit oder einfach nur gesellig und ein schöner Termin am Tag.

 

Um das anbieten zu können, werden aber ein paar Menschen gebraucht, die Lust haben, das mit zu organisieren, die Tische zu decken, Ansprechpartner für die Gäste zu sein u.a.

 

Wäre das was für Sie? Sie werden natürlich dabei vom Leiter unserer Begegnungsstätte unterstützt, zufällig im ersten Beruf gelernter Kellner.

Schon jetzt aber ist jeden Mittag um 12 Uhr Gelegenheit, im Alten- und Pflegeheim Rudolf-Schloer-Stift zu essen, mit dem wir im gleichen Gebäude untergebracht sind.

© Lupo / www.pixelio.de
© Lupo / www.pixelio.de