Nachrichten 2019


13.06.2019

Neues Programm "Blickpunkte Demenz" erschienen.

Mehrere Kooperationspartner erstellen von Halbjahr zu Halbjahr Fortbildungsangebote zum Bereich Demenz für an Demenz Erkrankte, deren Angehörige sowie für Fachpersonal.

Hier klicken zum neuen Programm als pdf-Datei auf unserer Seite zur Fachberatung Demenz.


28.05.2019

Voll, voller, am vollsten

Űber 180 Gäste bei der Feier von 25 Jahren Begegnungsstätte am Europäischen Nachbarschaftstag.

Hier nun einige Fotos und Bericht von dem schönen Tag.

Wir danken allen, die dabei waren!!


Foto: © Hinrich Kley-Olsen
Foto: © Hinrich Kley-Olsen

21.05.2019

Letzter Kurs vor der Sommerpause:

"Schüler helfen Senioren bei Handy und Tablet"

 

Elf ältere Menschen konnten heute wieder ein paar bisher unbekannte Bereiche ihres Smartphones erobern: Schülerinnen und Schüler der Hermann-Runge-Gesamtschule beantworteten geduldig die Fragen der Ratsuchenden.

Neue Termine nach den Sommerferien werden veröffentlicht, wenn die Stundenpläne für das zweite Halbjahr feststehen.


16.05.2019

Einladungen verteilt zu 25 Jahre Begegnungsstätte am Europäischen Nachbarschaftstag

Die Verteilung der Einladungen in Verbindung mit unserem neuen Faltblatt über die Begegnungsstätte zum 24.5. in Hülsdonk sind abgeschlossen. Fleißige Menschen von ZWAR Hülsdonk haben verteilt. DANKE!!! Die Einladung finden Sie auch online. Dazu hier klicken.


10.05.2019

25 Jahre Begegnungsstätte am Europäischen Nachbarschaftstag

Menschen in Hülsdonk finden in den nächsten Tagen unsere Einladung zur Feier von 25 Jahren Begegnungsstätte am Europäischen Nachbarschaftstag im Briefkasten. Fleißige Menschen von ZWAR Hülsdonk verteilen. Wer schon mal gucken mag, hier klicken.


02.05.2019

Die Fachberatung Demenz sucht Teilnehmer für Pilotprojekt

„Demenz-Friends Niederrhein“ startet am 15. Mai Mehr...


 

29.04.2019

Die Wandergruppe feiert 25 Jahre Wandern

 

Nachdem unsere Begegnungsstätte still und leise am 24.4. 25 Jahre alt wurde (Feier erst am 24.5.), konnte heute schon die Wandergruppe Ihr 25 jähriges Bestehen feiern. Frau Schubert wurde für Ihre koordinierende und organisatorische Arbeit von gleich mehreren Seiten gedankt. Von den Wanderführerinnen und Wanderführern aber auch von Teilnehmenden der Wanderungen. Für die Begegnungsstätte überreichte Hinrich Kley-Olsen einen Blumenstrauß.


24.04.2019

Hurra. Heute werden wir 25

Vor 25 Jahren wurde unsere Begegnungsstätte mit einem Bürgerfrühstück eröffnet. Das wird gefeiert ! Mehr...


03.04.2019

Wir können auch modern: Live-Chat mit dem Leiter der Begegnungsstätte

Je nach zeitlichen Möglichkeiten Montags bis Freitags tagsűber bis maximal 17.30 Uhr taucht auf unserer Internetseite rechts unten der Button "Live-Chat" auf. Da können Sie Ihre Fragen eingeben, die im selben Moment auf dem Smartphone von Hinrich Kley-Olsen als Leiter der Begegnungsstätte angezeigt werden. Innerhalb weniger Minuten bekommen Sie Antwort. 


14.3.2019

Unsere Internetseite im neuen Gewand

Immer mehr Besucher schauen auf unsere Internetseite mit dem Smartphone anstatt mit dem PC. Das machte eine Aktualisierung im Rahmen des von uns benutzten Systems erforderlich. Die Feinabstimmung bezüglich Farben, Größen der Elemente usw. erfolgt noch. Wir hoffen aber, Sie bleiben uns gewogen und schauen ab und zu mal nach, was bei uns so los ist. Und natürlich können Sie selbst hier auch einiges los machen. Herzlich willkommen, wenn Sie Ideen für unsere Einrichtung im Stadtteil haben.


12.3.2019

Neuer Handzettel über unsere Begegnungsstätte

Anstatt dem bisherigen Monatsprogramm gibt es nun zur breiten Verteilung einen Handzettel mit all dem, was unsere Begegnungsstätte ausmacht und anbietet. Zum Handzettel und Mehr...


 

8.3.2019

Die neuen Termine und Filmtipps zum Kino am Sonntag vormittag sind da.

 

Zum vergrößern auf das Plakat klicken. Oder hier zum Flyer klicken, den Sie dann ausdrucken können.


28.2.2019

Der zweite Singkreis sang den Karneval ein

17 Sängerinnen und Sänger sangen gestern beim zweiten Termin vom neuen Singkreis Karnevalsslieder, sogar mit Begleitung. Mehr...


17.2.2019

Neue Ausstellung eröffnet

Unter großer Beteiligung eröffneten am Sonntag Hinrich Kley-Olsen und Hansfried Münchberg die neue Ausstellung von Bildern, die in den Kursen der Begegnungsstätte entstanden. Mehr...


14.2.2019

Reparaturcafe Hülsdonk ausgezeichnet mit der Klimaschutzflagge

Mit der „Klimaschutzflagge“ wurden kürzlich die vier Moerser Repair/Reparatur-Cafés ausgezeichnet. Bürgermeister Christoph Fleischhauer überreichte Anfang Februar entsprechende Schilder stellvertretend für das Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel. Geehrt werden mit der Auszeichnung Unternehmen, Initiativen oder Privatpersonen, die Beiträge zum Klimaschutz leisten Mehr...


28.1.2019

Handlungskonzept Seniorenarbeit Moers vorgestellt

Unter großer Beteiligung von Akteuren der Offenen Seniorenarbeit, Vertreter von Parteien/Organisationen und Vertreter der Träger von Begegnungsstätten wurde heute nach einem intensiven Erarbeitungsprozess das Handlungskonzept der Stadt Moers vorgestellt. Ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer seniorenfreundlichen Kommune mit erkennbaren Veränderungen zugunsten von Maßnahmen, die den Herausforderungen des demografischen Wandels gerecht werden.

Hier klicken zum Handlungskonzept als pdf-Datei


24.1.2019

Neuer Singkreis mit 15 Sängerinnen und Sänger gestartet

Das klang schön und fröhlich gestern, als die ersten Lieder erklangen: Z.B. "Steigerlied", "Schneeflöckchen, Weißröckchen", "Schwarzbraun ist die Haselnuss", "Wir lagen vor Madagaskar", "Weißt du wieviel Sternlein stehen", "Kein schöner Land" und weitere.

Gedacht wurde der langjährigen Leiterin des Offenen Singens in der Begegnungsstätte, Gerda Garbe, die im Herbst 2017 verstarb.

 

Für das nächste Singen, immer am vierten Mittwoch im Monat, also dann am 27.2., sind Karnevalslieder vorbereitet. 

Die Teilnehmenden bekamen die Texte schon mit, um sich einzustimmen.

Haben Sie Lust, mal mitzusingen?

Mehr erfahren Sie unter Tel.: 02841-27672 oder per Email: schwanenring@kgm-moers.de


18.01.2019

Nur noch wenige Tage, dann erklingen wieder Lieder in unserer Begegnungsstätte. Nach langer Pause gibt es wieder ein Offenes Singen. Machen Sie mit?

Mi 23.1. um 15 Uhr. (Ca. 1 Stunde). Mehr...


16.1.2019

Wieder viel Andrang gerade beim Reparaturcafe Hülsdonk

Defekte Kaffeemaschinen, Staubsauger, der erste Rasenmäher und anderes konnten schon repariert werden und so wird Elektroschrott vermieden. Dazu übrigens heute abend der Vortrag in der VHS.

Das nächste Reparaturcafe ist dann am Mittwoch, 20.2. von 15 - 18 Uhr. Dann zum ersten Mal mit einer Erweiterung: Wenn Sie defekte Schmuckstücke haben, die mit wenigen Handgriffen repariert werden können, kommen Sie vorbei. Aufwendigere Reparaturen können und wollen wir aus Rücksicht auf die ansässigen Juweliere nicht ausführen. Aber manchmal ist es ja nur eine Kleinigkeit, die sich für den professionellen Betrieb im Alltagsgeschäft nicht lohnt. Dann kommen Sie damit gerne zu uns. Mehr...