Doppelkopf

Montags, 14 Uhr - 17 Uhr

Wir sind die fröhlichen Doppelkopfspieler in der Begegnungsstätte.

Kurt Baumann (2009 verstorben) hat die Gruppe 2005 mit seinem fröhlichen, humorvollen Wesen gegründet.

Vier Mitspieler waren es am Anfang. Inzwischen zählen wir 20 begeisterte Mitstreiter.


Wir treffen uns jeden Montag in der Begegnungsstätte und freuen uns jedes Mal wieder aufeinander: erzählen und lachen viel. Jedoch kommt der Ernst des Spielens nicht zu kurz. Manchmal knistert es förmlich vor spannenden Spielen im Raum. Karlchen und Schweinchen sind uns gute Freunde oder auch nicht.


Da wir aus reiner Freude spielen, erheben wir weder Start- noch Verlierergeld.


Elisabeth Schmitt