Wanderungen und Museumstage

Montagswanderungen sind etwa 7 bis 8 km lang, können bei Besonderheiten des Weges leicht variieren. Nach der Wanderung findet ein gemeinsames Kaffeetrinken statt.

Tageswanderungen sind 15 bis 20 km lang, werden aber durch die Mittagseinkehr unterbrochen!

Bei allen Wanderungen und teilweise auch bei Museumsbesuchen werden Fahrgemeinschaften mit privaten PKW´s gebildet. Mitfahrkosten liegen z.Zt. bei 6 Cent pro Kilometer.

Für alle Veranstaltungen gilt: Die Leiter bzw. Wanderführer/innen sind weisungsgebend, doch jede/r Teilnehmende ist für sich selbst verantwortlich.

Neue Teilnehmer für das Montagswandern melden sich bitte vorher telef. unter 02841-21983 bei Anke Schubert an.

 

Haben Sie Interesse, Wanderungen zu führen, sodass an weiteren Tagen Angebote zum Wandern eingerichtet werden können? Dann freuen wir uns über eine Nachricht.

Die nächsten Ziele der Wandergruppe

Startplatz bei Wanderungen ist der große Parkplatz am Park, Krefelder Straße, gegenüber vom Altenheim Rudolf-Schloer-Stift. Abweichende Orte und Startzeiten sind in rot kenntlich gemacht.

April 2018

Mo 23.04., 13 Uhr Zum Entenfang (Mit Klaus Wentzel)

Mo 30.04., 13 Uhr, Zwischen Orsoy und Orsoyerberg (Paul Kriewald)

Termin der

Blütezeit noch offen         Tageswanderung zur Narzissenblüte bei Monschau!

                                         Termin bitte ab 6.April ! unter Tel.: 02841 21983 bei Hans-Ulrich Schubert erfragen und anmelden!

Museumstag April 2018

Mi 18.04., 

Museumstag im Essener Museum Folkwang: „Edvard Munch – Sehnsucht und Erwartung“ (mit Führung)

 

Wir fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln! (5er Tickets)

Anmeldung nur unter 02841 21983 Anke Schubert

Wanderungen im Mai 2018

Mo 07.05., 13 Uhr, Um den De Witt See (Mit Willi Wieck)

Mo, 14.05., 13 Uhr, Am Nordkanal (Mit Christian Lege)

Sa 26.05., 9.00 Uhr, Tageswanderung im Aaper Wald (Mit Rosemarie Schmidt)

Mo 28.05., 13 Uhr, Durch die Ruhrauen (Mit Klaus Wentzel)

Museumstag im Mai 2018

Dienstag 15.05.2018, 8.45 Uhr, Bahnhof Moers

Museumstag in Bonn

Besuch des Macke-Hauses und der Ausstellung „Helmut Macke im Dialog mit seinen expressionistischen Freunden“

(mit Führung)

Wir fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln. (5er Tickets) Anmeldung unter 02841 21983 Anke Schubert!

© Hans-Peter Anhamm